Schrift verkleinern Schrift vergrößern
RSS RSS-Feed

Tag Archive | "Steuerbetrug"

Panama: Die gute Gesellschaft gerät in Verruf

Dienstag, April 5, 2016

5 Comments

Geschäfte über Firmen in Panama zu organisieren, ist legal. Es gibt auch gute Gründe, Geschäfte über Offshore-Banken abzuwickeln. Niemand ist verpflichtet, sein Geld bei der Filiale einer deutschen Bank oder der örtlichen Stadtsparkasse ab- und anzulegen. Man kann es hinbringen, wohin man will, also auch in die Karibik – unter drei Voraussetzungen: Es muss 1. […]

Hofreiter und Annen im Hoeneß-Trikot

Mittwoch, Mai 14, 2014

14 Comments

(uh)Politiker leben in einer eigenen Welt. Vor allem jene, die zu Abgeordneten mutierten. Diese Vermutung, die wie ein Vorurteil klingt, erheben gerade die Bundestagsabgeordneten Annen (SPD) und Hofreiter (Grüne) zur Gewissheit. Die beiden prominenten Politiker, die von Steuergeldern leben, haben Steuern hinterzogen.

Die Medien lassen von Hoeneß nicht ab

Freitag, März 28, 2014

2 Comments

(uh) Der Fall Hoeneß ist für die Justiz abgeschlossen. Für die Medien aber nicht. Noch sitzt der verurteilte Steuerbetrüger nicht im Gefängnis, da bringen sie weitere Details auf den Tisch, die bei seinem kurzen Prozess unter der Tischplatte blieben. Noch ist den medien der große Wurf nicht gelungen. Doch erwecken sie den Eindruck, es sei […]

Wowereit demoliert die SPD und Gabriel

Samstag, Februar 8, 2014

4 Comments

(uh) Politiker, die Geldgeschäfte in Steueroasen abwickeln, um Steuern zu sparen, werfen Fragen auf. Sie stellen sich in schiefes Licht. Linssen trägt diesem Umstand Rechnung. Er nimmt seinen Hut. Er erweist sich einen Gefallen – und seiner Partei auch. Sie kann sich erleichtert fühlen – anders als die SPD. Ihr bietet Linssens Rücktritt nur eine […]

Die Suche nach Betrügern läuft aus dem Ruder

Dienstag, Februar 4, 2014

15 Comments

(uh) Urplötzlich kocht das Thema Steuerhinterziehung hoch. Neben dem Betrugsfall des Berliner SPD-Staatssekretärs Schmitz tauchen zwei weitere Steuerfälle auf: die Sachen Schwarzer und Linssen (CDU). Ein Zufall? Parteipolitisch skandalös ist nur der Fall Schmitz. Er betrifft auch die SPD, weil Berlins SPD-Bürgermeister Wowereit den Steuerbetrug seines Vertrauten nicht sanktionierte. Damit weckt er Zweifel an der […]